Fredmans Episteln, Nr. 79

oder
Abschied von den Matronen, besonders von Mutter
Maja Myra in der Sonnengasse am Stortorget,
anno 1785.

Hör Charons Lure tuten!
Schaurige Stürme wimmern.
Trossen, umspült von Fluten,
lösen sich zum Schluß.
Mond glimmt in letzten Gluten.
Traurig die Sterne schimmern,
da zur Verwandlung sputen
sich mein Leben muß.
Nun muß die Sanduhr ausrinnen.
Charon, er rudert von Sinnen.
Riemen sie schlurren,
Wellen sie glurren.
Schwankend im Blanken
modrige Planken,
kohlschwarze Totenbahre steigt aus dunkler Gruft.
Die Lure ruft :||:
in Rauch und Ruß.

Ihr Krugmadamen, rasche
stärket mich für die Reise,
da zu der Väter Asche
ich mich heut gesell’.
Krüger beim vollen Fasse,
geizig und barsch und heiser,
borgen mir kaum ’ne Flasche
auf den Hut aus Drell.
Mutter, am Brett überm Tische
streiche zwei Öre für Fische,
dito die Öre
für diese Möhre,
und für die Aale
auf grüner Schale,
und noch für die Kartoffel, prächtig zum Salat,
ganz delikat :||:
und platt und hell!

Ich mach mein Testamente,
da ich den Humpen trinke.
Lies deine Bierpatente,
Mutter Maja, tu ’s!
Fort weltlich Regimente,
bitter die Welt versinke,
sternklares Firmamente
mich umwölb’ zum Schluß!
Aber das Bier mir noch fließet,
Gaumen die Würze genießet,
Schaum gärend zischet,
sprudelnd erfrischet,
Tropfen beim Nippen
trieft von den Lippen.
Das labt mich, Mutter Maja, das ist Bier von Rang.
Klang, Mutter, Klang :||:
an Charons Fluß!

Kopf sinkt mir auf den Kragen,
Körper sich beugt ohnmächtig.
Hager sind Brust und Magen,
doch, ihr Götter, doch
blicke ich zu den Tagen,
da ich den Rock, noch prächtig,
polsterverstärkt getragen,
stramm und ohne Loch –
und nun zur Hose muß blicken:
Sind das nicht bildschöne Flicken?
Weste zerrissen,
Rest ist zerschlissen,
löchrig die Strümpfe,
Absätze Stümpfe,
und dieses teure Hemde, Mutter Maja, guck,
Frau Beckman trug :||:
vor kurzem noch.

Mitten im Boot ich stehe.
Riemen und Ruder stöhnen!
Schwappend im Schwall ich sehe
Ramsch und Plunderkram.
Äol erstickt all Wehe.
Hör Charons Pfeife tönen.
Hilf! hör aus Dunkels Nähe
schaurigen Alarm!
Blitz, Donner, Nordlicht, Entsetzen,
rasend rings um Wolkenfetzen!
Sieh Großen Wagen
lodernd umschlagen,
Sterne verglimmen,
Strände verschwimmen,
bis diese schwarzen Schatten ohne Himmel sind.
Die Qual beginnt. :||:
Gut Nacht, Madam!