Einband des Textbuches zu Fredmans Gesänge 19-39

Fredmans Gesänge 19-39

Wir hören das Abendlied Tritt vor, du Gott der Nacht  sowie das neckische Duett in der Fischeridylle  Auf, Amaryllis!  Oder die Bibeltravestien über Vater Noah und über Joseph und Potiphars Frau. Oder die Schilderung der Begräbnisse von Bacchus, von Fredman oder des Kapitäns August von Schmidt. Aber auch Satiren über disputierende Studenten, über die Schildbürger von Telje (Södertälje) oder Mariefred, oder ein Schmählied gegen den Schutzgeld kassierenden tripolitanischen Abgesandten …


CD im Schuber mit deutschem Textbuch, gebunden, Efalin, 84 Seiten, € 18,80

Hörproben:
kopfhoerer.gif FG 26: Bacchi Begräbnis     kopfhoerer.gif FG 32: Abendlied: Tritt vor, du Gott der Nacht 

Sänger und Instrumentalisten:
Sven-Bertil Taube mit Mitgliedern des Stockholmer Philharmonischen Orchesters unter U Björlin; Gunnar Hillbom zur Gitarre; Fred Åkerström 1. zur Gitarre, K Fritzén Flöte, Ö Larson Cello; 2. zur Gitarre; Anna Norrby mit J Burman Gitarre; Olle Persson mit J Burman Gitarre; Olle Adolphson zur Gitarre; Lill Lindfors mit O Adolphson Gitarre; Martin Bagge mit S Buller Oboe , P Boesen Cello, G Karlsson Cembalo; Leif Bergman zur schwedischen Laute; Erik Sædén 1. mit M Bergström Gitarre; 2.  mit J Massengale Hammerklavier; Thord Lindé zur Gitarre; Lena Lövdahl mit G Stenung Cello ; Lars Arvidsson, Klas Hedlund und Olle Sköld mit E Larsson Barockgitarre; Jeanette Lindström mit M Bergström Gitarre und C Larsson Cello; Mikael Samuelson mit dem Instrumentalensemble B Lysell; Jeja Sundström mit C Karlberg Gitarre; Evert Taube zur Gitarre; Peter Ekberg Pelz mit U G Åhslund Gitarre